• Meditation

Qi Gong

QI GONG:

Wir praktizieren jeden Morgen Tai Ji Qi Gong. Das ist eine Zusammenstellung von verschiedenen Übungen des TaiJi und des Qi Gong. Im Gegensatz zum Tai Ji ist diese Form des Qi Gongs besonders für Anfänger geeignet, da die Bewegungen sehr leicht zu erlernen sind. Sie sind einfach, vielseitig und effektiv.

Man bezeichnet sie auch als die 18 Figuren der Harmonie. Indem wir regelmässig Qi Gong üben, gelangen wir zu mehr Vitalität , Stress kann vermindert ,Muskeln und Gelenke gestärkt werden. Unser Ziel sind innere und äußere Ausgeglichenheit, Vorbeugung gegen Erkrankung und ihre Heilung.

Ich schätze am Qi Gong vor allem, das es so langsam und bewusst ausgeführt wird und mir dadurch die Möglichkeit gibt, zu spüren, was sich in meinem Geist und in meinem Körper verändert.

KUNDALINIYOGA: 

Kundaliniyoga, auch Yoga des Bewusstseins genannt, ist für Menschen jeden Alters geeignet.

Bei vielen Beschwerden unserer Zeit, wie etwa Rückenproblemen, Erschöpfung oder chronischer Stressbelastung, bringt eine regelmässigen Praxis positive Veränderung.

Die Wirkung von Kundaliniyoga ist oftmals bereits ab den ersten Stunden spürbar. Wir bekommen wieder Zugang zu unserer ureigenen Lebenskraft-sei es auf körperlicher, geistiger als auch auf Gefühlsebene. Wir fühlen uns wach, aktiv und gleichzeitig auch gelassen.

MEDITATION:

Meditation ist eine anerkannte Technik, um den Geist zu reinigen, zu entspannen und zu harmonisieren.

Untersuchungen haben ergeben, dass auf physischer Ebene der Herzschlag verlangsamt, der Bluthochdruck verringert, die Atmung vertieft und Muskelspannung und Stress reduziert werden. Meditation erweitert die Selbstwahrnehmung und kann zur Erfahrung eines höheren Bewusstseins führen.

Es gibt sowohl passive, stille, als auch aktive Meditationen, bei denen man durch Atemkontrolle, körperliche Bewegung, achtsames Handeln und lautes Rezitieren eines Mantras, mehr zu sich selbst und zur Ruhe kommen kann.

Wir werden verschiedene kurze Meditationen kennenlernen, die einfach zu erlernen und zu praktizieren sind.

Für mich gehört Meditation zu meiner täglichen spirituellen Praxis. Am liebsten mag ich Atemmeditationen und Mantrensingen.

Fasten Wandern Mallorca und Detox KundaliniYoga Reisen

Haben Sie noch Fragen zum Fasten Wandern auf Mallorca oder möchten Sie lieber eine Detox KundaliniYoga Reise machen? Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an, gerne gebe ich Ihnen weitere Informationen zum Thema Fasten-Wandern.

Kontakt

+49 172 9156600